Home » Info » Haftpflichtversicherung Mietwagen

Haftpflichtversicherung Mietwagen

Haftpflichtversicherung Mietwagen

Eine Haftpflichtversicherung einer Kreditkarte ist ein Versicherungsvertrag, der einen Versicherer zum Ausgleich von Vermögensnachteilen infolge von gegen den Versicherungsnehmergerichteten Schadensersatzansprüchen verpflichtet. Der Versicherer stellt den Versicherungsnehmer von begründeten Ansprüchen Dritter frei oder wehrt auf seine Kosten unbegründete Ansprüche ab; dieser passive Rechtsschutz ergänzt den aktiven der Rechtsschutzversicherung.

Die Versicherung für Mietwagen deckt alle Kosten für Gegenstände und Personen, die sich NICHT im Auto befinden, die aber bei einem vom Fahrer verschuldeten Unfall zu Schaden gekommen sind. Darunter fallen Kosten für: Reparaturen anderer Fahrzeuge, Gegenstände oder Bauwerke, Krankenhausaufenthalte und Pflege von zu Schaden gekommenen Personen
Was die Versicherung NICHT abdeckt, sind die Kosten für Personen und Gegenstände, die sich im Unfallauto befinden.

Auch wenn die Schäden durch grob fahrlässiges bzw. strafbares Verhalten vom Fahrer verursacht wurden, so z. B. durch Telefonieren am Steuer, Rauchen oder Einnicken, greift die Haftpflichtversicherung nicht.